Trillo (Mix) - alba-for-animals

Moderatoren: Mod Vermittlung, Mod Vermittlung

Antworten
Guillerma
Moderator
Beiträge: 1432
Registriert: 15 Mai 2016 09:36
Wohnort: L_J
Kontaktdaten:

Trillo (Mix) - alba-for-animals

Beitrag von Guillerma » 09 Jun 2024 19:06

Bild

Name: Trillo
Geboren: ca. 2019

Status: VERFÜGBAR

Rasse: Bretone

Geschlecht: Rüde
Schulterhoehe: ca. 40-45 cm
Gewicht: ca. 8-10 kg (noch zu dünn)
Mittelmeercheck: Leishmaniose positiv

Land: Italien

Vertraeglichkeit:
mit Artgenossen

Charakter:
noch schüchtern, unterwürfig

Geschichte:
Von der Straße geholt…

… wurde Trillo von einer italienischen Tierschützerin, nachdem er schon längere Zeit sich dort herumtrieb und auch oft mitten auf der Straße schlief. Das war natürlich kein Dauerzustand und viel zu gefährlich. Die nette Dame fuhr täglich an die Stelle und brachte dem hungrigen Rüden etwas zu fressen. Wie man auf dem Video sieht, verhält er sich noch sehr zurückhaltend und vorsichtig. Wer weiß, was der arme Kerl schon alles erlebt hatte.

Eines Abends jedoch gelang es der Tierschützerin, Trillo (so wurde er genannt), ins Auto zu locken. Nun ist er erst mal sicher bei ihr Zuhause und zeigt sich dort sehr verträglich und eher unterwürfig den vorhandenen Hunden gegenüber. Vor den Katzen hat er sogar Respekt.

Trillo hat, wie bei den meisten Bretonen üblich, keine Rute.

Leider stellte sich heraus, dass Trillo Leishmaniose positiv ist. Aber das dürfte doch kein Ausschlusskriterium sein. Sollte dieser Umstand ihr Schicksal besiegelt haben?

Mit den richtigen Maßnahmen kann Trillo genauso alt werden wie jeder gesunde Hund. Gerne berät Sie unsere Kollegin Natascha, die selbst einen Leishmaniose-Hund hat und sehr glücklich mit ihm ist.

Wir suchen für den vom Leben gebeutelten wunderschönen Rüden nun eine Familie, die Verständnis und Geduld aufbringt, damit aus Trillo ein glücklicher Hund wird, der sich endlich sicher und geborgen fühlen kann.

alle Info's: https://alba-for-animals.de/hunde/rued ... 019/trillo

Antworten