AMADEE

Benutzeravatar
Heike+++
Die Hexen von Schwetzingen
Beiträge: 973
Registriert: 17 Mai 2016 23:39
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Heike+++ » 07 Dez 2017 21:13

nee, Birgit, auch bei Katzen/Katern gibt es nie eine Diskussion (GsD)!
nur bei Hunden, und immer wird das Tierschutzgesetz zitiert, ohne es gelesen zu haben!
Voici mon secret. Il est très simple: On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
Les hommes ont oublié cette vérité, dit le renard. ... Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé.

Anette Schwarz
Beiträge: 44
Registriert: 07 Sep 2017 15:38
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Anette Schwarz » 08 Dez 2017 11:24

Kann es sein, dass er ein kleiner Münsterländer ist?
Anette und Steffen, Jara und Chipi

Benutzeravatar
kuddelwuff
Beiträge: 250
Registriert: 13 Mai 2016 12:29
Wohnort: Pfaffing
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von kuddelwuff » 08 Dez 2017 13:03

Ich finde, jeder sollte bei seinem Hund selber entscheiden, ober er ihn kastrieren, impfen usw. läßt. Für alles gibt es ein für und wider. Mein Toby ist und wird nicht kastriert, weil er auch so absolut gut zu haben ist. Vielleicht wäre es nach einer Kastration noch entspannter in Bezug auf andere Rüden - trotzdem nicht. Jeder kann da seine Meinung haben und es gibt tatsächlich noch schlimmeres im Umgang mit Tieren - auch in Deutschland.
LG
Susanne mit Lina und Toby

Der Mensch sollte sich darauf besinnen, dass er nur eine von Gottes Kreaturen ist. ;;6;

Robby
Beiträge: 343
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Robby » 08 Dez 2017 15:23

Es ging in diesem Thema eigentlich darum, dass man die Hunde nicht so früh kastrieren lässt, sondern wenn sie ausgewachsen sind.Und das sind sie mit 1 Jahr halt noch nicht! ;;G;
Ansonsten ist für mich das Thema erledigt...kann ja nicht lesen
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Pflegi Dorito, und tief im Herzen Robby ;;46;

Benutzeravatar
wattis
Beiträge: 652
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von wattis » 10 Dez 2017 11:32

Kann man denn das Thema "Kastra" nicht unter der Rubrik z.B. Gesundheit machen? Hier in Hunde suchen ein Zuhause gehört es doch wirklich nicht hin. Das hinterläßt keinen guten Eindruck bei Interessenten.
Liebe Grüße
renate + helmut mit Blues, Mira + Tabby -unvergessen- Lupita + Grizy
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Caroline
Administrator
Beiträge: 549
Registriert: 04 Mai 2016 22:53
Wohnort: Titz
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Caroline » 10 Dez 2017 15:24

Anette Schwarz hat geschrieben:
08 Dez 2017 11:24
Kann es sein, dass er ein kleiner Münsterländer ist?
Sicher nicht, aber ich denke es hat ein Francais mitgemischt.
Bretonen - was will man mehr?
Caro, Tecla und der Rölli....

Benutzeravatar
petryheil60
Bretonencounter
Beiträge: 219
Registriert: 03 Mai 2016 15:28
Wohnort: Moschheim
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von petryheil60 » 10 Dez 2017 17:40

Hier ein kleiner Bericht über Amadee .
Amadee hat alles gut überstanden er ist sehr brav er leckt kaum an seiner Narbe .wenn man es sieht und sagt "nein" dann lässt er es auch sofort
Ich hatte am Anfang gedacht er ist taub was sich aber nicht bestätigte er ist nur Stur oder der deutschen Sprache nicht mächtig ;;35;
Er ist ein sehr ruhiger Geselle lieb seinen Menschen und ist immer wie ein Schatten bei ihnen, er nimmt jede Bewegung wahr.
Ich nenne ihn jetzt Paul da hört er wenigsten beim Füttern macht er schön sitzt auch wenn er im Garten ist und ihn ruft kommt der sture Bretonenkopf wenn er möchte.
Draußen an der Schleppe rennt er sehr stark in die Leine aber wenn es nicht weiter geht bleibt er stehen um dreht sich um und wenn man dann in ruft kommt er auch sofort zurück.
Im Haus hörst du ihn überhaupt nicht er spielt gerne mit Nappo und mit den Sachen in der Spielkiste er räumt sie sehr gerne aus
Paul ist ein großer Teddybär er geht auf alles zu und ist sehr freundlich er liebt andere Hunde und Menschen, aber wenn ihm eine blöd kommt zieht er schon mal die Lefzen hoch und wird sehr laut . ;;G; ;;G;
Ulla und Hans ----- mit Frida ,Nappo , Sony im Herzen und Finchen unserem Pflegi.

" Leben " allein genügt nicht ,sagte der Schmetterling, Sonnenschein ,Freiheit und eine kleine Blume muß man auch haben.

Bild

Robby
Beiträge: 343
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Robby » 10 Dez 2017 17:47

Hallo Paul..hast recht, man muss nicht jeden mögen.Auch Hund darf mal motzen ;;70;
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Pflegi Dorito, und tief im Herzen Robby ;;46;

Benutzeravatar
Aqui
Moderator
Beiträge: 567
Registriert: 05 Mai 2016 09:05
Wohnort: Stadecken-Elsheim

Re: AMADEE

Beitrag von Aqui » 10 Dez 2017 18:08

Hunde sind nicht stur - sie verstehen einen nur manchmal nicht ;;56;
"Ich komme gleich wieder" gibt für einen Hund keinen Sinn.
Alles was er weiß ist, dass du fort bist.

Birgit und Frank mit Frodo und Lenny und Aqui im Herzen

Benutzeravatar
Heike+++
Die Hexen von Schwetzingen
Beiträge: 973
Registriert: 17 Mai 2016 23:39
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: AMADEE

Beitrag von Heike+++ » 10 Dez 2017 19:58

habe ich das jetzt richtig verstanden?
Hans hat einen Pflegi umgetauft?
;;18; ;;18; ;;18;
Voici mon secret. Il est très simple: On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
Les hommes ont oublié cette vérité, dit le renard. ... Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast