Louna aus Bethune

Kara
Beiträge: 100
Registriert: 19 Mai 2016 07:15
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Kara » 30 Apr 2018 10:00

Ich komme nicht mit...dauert mir zu lange ;;G;

Wir fahren morgen für ein paar Tage auf die Kronburg ;;23;

Vielleicht sehen wir die Beiden auch mal ;;1;

Benutzeravatar
Caroline
Administrator
Beiträge: 552
Registriert: 04 Mai 2016 22:53
Wohnort: Titz
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Caroline » 02 Mai 2018 09:34

Sprich die Leute ja an, die freuen sich bestimmt.
Bretonen - was will man mehr?
Caro, Tecla und der Rölli....

Benutzeravatar
Caroline
Administrator
Beiträge: 552
Registriert: 04 Mai 2016 22:53
Wohnort: Titz
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Caroline » 02 Mai 2018 09:34

Sprich die Leute ja an, die freuen sich bestimmt.
Bretonen - was will man mehr?
Caro, Tecla und der Rölli....

Benutzeravatar
mirama
Beiträge: 249
Registriert: 12 Mai 2016 22:42
Wohnort: Datteln
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von mirama » 02 Mai 2018 20:06

Liebe Kara

Vielleicht kannst du ein paar Fotos für uns machen, damit wir weiter träumen können.
Bild
http://www.pro-hund-andaluz.de/

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Kara
Beiträge: 100
Registriert: 19 Mai 2016 07:15
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Kara » 02 Mai 2018 21:40

Caroline hat geschrieben:
02 Mai 2018 09:34
Sprich die Leute ja an, die freuen sich bestimmt.
Die "Leute" haben uns angesprochen, weil sie sich selbst um die Vermietungen kümmern :)

Ich habe bisher die Freifrau, ihre Tochter und ihren Sohn kennengelernt...sie sind wirklich seeeeeeehr nett! Ach ja...Felix ist ein soooo toller Bretoni ;;1; und Louna hat leider zuerst, versehentlich, mit Gino Bekanntschafft gemacht...danach hat sie Sully nicht mehr getraut ;;72;
Aber wunderschön Beide! Das Gästehaus lässt auch keine Wünsche offen.

Ach ja...Fotos...mit fotografieren habe ich ein Problem, nicht so mein Ding...ausserdem sind wir nicht zur reinen Erholung hier. Mein Mann plant für den Herbst eine Tour, 3 Tage, mit seinen "Herrenwanderern"...da sind wir ständig unterwegs... (Schloss ist von hier aus nicht sichtbar, man muss noch etwas laufen/fahren bis dorthin.) Gestern abend waren wir kurz oben.

Alles in Allem kann man aber sagen das es sich in jedem Fall lohnt her zu kommen!!!

Robby
Beiträge: 346
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Robby » 03 Mai 2018 00:10

Kannst du mal berichten, was es kostet??? Suche ja was für den Urlaub mit 3 Bretonen so 1 Woche..gern auch per PN ;;66;
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Pflegi Dorito, und tief im Herzen Robby ;;46;

Kara
Beiträge: 100
Registriert: 19 Mai 2016 07:15
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Kara » 03 Mai 2018 17:12

Robby hat geschrieben:
03 Mai 2018 00:10
Kannst du mal berichten, was es kostet??? Suche ja was für den Urlaub mit 3 Bretonen so 1 Woche..gern auch per PN ;;66;
Ich weiß nicht ob ich das hier auf der Seite schreiben sollte. Aber auf deren Homepage sind die Preise und Leistungen gelistet. Die Appartements kosten unterschiedlich und pro Hund werden pro Tag 15 € fällig.
Die Homepage ist ja weiter oben schon eingefügt...Seite 2 oder 3...

Tine
Beiträge: 11
Registriert: 05 Jul 2016 21:31
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Tine » 13 Mai 2018 21:37

Kara hat geschrieben:
02 Mai 2018 21:40
Caroline hat geschrieben:
02 Mai 2018 09:34
Sprich die Leute ja an, die freuen sich bestimmt.
Die "Leute" haben uns angesprochen, weil sie sich selbst um die Vermietungen kümmern :)

Ich habe bisher die Freifrau, ihre Tochter und ihren Sohn kennengelernt...sie sind wirklich seeeeeeehr nett! Ach ja...Felix ist ein soooo toller Bretoni ;;1; und Louna hat leider zuerst, versehentlich, mit Gino Bekanntschafft gemacht...danach hat sie Sully nicht mehr getraut ;;72;
Aber wunderschön Beide! Das Gästehaus lässt auch keine Wünsche offen.

Ach ja...Fotos...mit fotografieren habe ich ein Problem, nicht so mein Ding...ausserdem sind wir nicht zur reinen Erholung hier. Mein Mann plant für den Herbst eine Tour, 3 Tage, mit seinen "Herrenwanderern"...da sind wir ständig unterwegs... (Schloss ist von hier aus nicht sichtbar, man muss noch etwas laufen/fahren bis dorthin.) Gestern abend waren wir kurz oben.

Alles in Allem kann man aber sagen das es sich in jedem Fall lohnt her zu kommen!!!



Halloooo, wir sind ja auch nur einen Katzensprung weg!!!!

Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich mit Joschi und Goya vorbeigekommen!

Kara
Beiträge: 100
Registriert: 19 Mai 2016 07:15
Kontaktdaten:

Re: Louna aus Bethune

Beitrag von Kara » 14 Mai 2018 11:11

Ich wollte vorher hier nichts schreiben weil wir die Zusage erst sehr spät bekamen. Und dann waren es auch nur 3 Tage.
Mein Mann fährt im Herbst nochmal mit seinen "Herrenwanderern" hin und wir haben uns, zwecks Planung, die Umgebung und Möglichkeiten für Unternehmungen angeschaut.

Louna habe ich dann aber auch noch ordentlich knuddeln können ;;1;

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast