Bambou

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 05 Aug 2018 09:59

Heute morgen war die erste grössere Runde am Rhein. Er ist mit den Pfoten reingegangen, hat aber etwas skeptisch geguckt was das wohl ist.
Begegnungen mit anderen Hunden hatten wir nicht, vielleicht heute Abend, dann müssen wir mal schauen wie er sich benimmt.
Jeden Fremden bellt er an, heute morgen ist unser Sohn nach Hause gekommen, da war er schon wieder ganz ängstlich, vielleicht hat er auch noch Probleme mit Männern, bei Karl-Heinz ist er nicht so zutraulich wie bei mir, aber wir arbeiten dran.
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 05 Aug 2018 14:49

Heute mittag waren wir bei uns im Wald, es kam auch zu ersten Hundebegnungen. Er hat die Hunde gar nicht beachtet, bis auf einen Kleinen mit dem er sogar ansatzweise gespiielt hat. Im Garten die Vögel lässt er auch in Ruhe, er weiß wohl das die fliegen können. Er ist ein ganz toller, ruhiger, lieber Hund.
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Benutzeravatar
mirama
Beiträge: 531
Registriert: 12 Mai 2016 22:42
Wohnort: Datteln
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von mirama » 05 Aug 2018 18:10

Hört sich ja nach einem spitzen Hündchen an. ;;G;
Bild
http://www.pro-hund-andaluz.de/

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 06 Aug 2018 10:21

Heute war ich mit Bambou bei uns am Rhein und bin den Weg gegangen, den ich früher immer mit Jesko und Fanny gegangen bin. Es tat schon sehr weh. Wir haben viele alte Bekannte mit ihren Hunden getroffen, Bambou hat sich ganz toll verhalten. Er ist sehr neugierig, hat überall geschnüffelt, die Nase war nur am Boden. Wir werden ihn mit einem lachenden und einem weinenden AUge am Donnerstag gehen lassen. Britta, seine neue Pflegemama, holt ihn bei uns ab.
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Benutzeravatar
Heike+++
Die Hexen von Schwetzingen
Beiträge: 1302
Registriert: 17 Mai 2016 23:39
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Heike+++ » 06 Aug 2018 11:21

das war von vornherein klar, dass er Eure Gefühlswelt aufrühren würde

toll, dass er trotzdem bei Euch unterschlupfen durfte!
Voici mon secret. Il est très simple: On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
Les hommes ont oublié cette vérité, dit le renard. ... Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé.

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 07 Aug 2018 15:30

Bambou ist wasserscheu. Wir haben uns mit unserem Mieter eine Wasser- und Sandmuschel geteilt. Jeder eine Hälfte. Die bekommen am Wochenende einen Wlpen, Vizla, Er trinkt aus der Muschel geht aber nicht rein. Wir mußten heute unser Auto wegbringen, weil die Klimaanlage kapuut ist. Bevor wir wieder nach Hause gefahren sind, habe ich ihm Wasser in einen Napf getan, dabei bekam er einen Troßfen auf die Nase, er ist nicht mehr an den napf gegangen. Es gibt Situationen, da ist er unheimlich ängstlich.
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 09 Aug 2018 14:55

Bambou ist auf dem Weg in seine Pflegestelle, Britta hat ihn bei uns abgeholt. Machs gut kleiner Mann, du wirst es gut haben.

Und wir schauen was Samstag für uns passiert.
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Benutzeravatar
Cytisus
Beiträge: 1131
Registriert: 13 Mai 2016 10:50
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Cytisus » 09 Aug 2018 17:40

Ist da was im Busch??? ;;66; ;;66; ;;66;
Cytisus + Lulu, mit Lambert (+ 25.04.2018) im Regenbogenland

Benutzeravatar
Wurmtaler
Häuptling spitze Feder
Beiträge: 289
Registriert: 13 Mai 2016 08:37
Wohnort: Kohlscheid
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Wurmtaler » 09 Aug 2018 17:55

was könnte da denn passieren?
Canis interdum eris, saepius tamen arbor.

Ursel
Beiträge: 496
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bambou

Beitrag von Ursel » 09 Aug 2018 19:21

Abwarten und Tee trinken. ;;G;
Ursel mit Karl-Heinz und Babette (Isly, Jesko und Fanny immer im Herzen)

Antworten