Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Moderator: Mod Vermittlung

Benutzeravatar
Anika
Beiträge: 173
Registriert: 13 Mai 2016 20:16
Wohnort: Cremlingen
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Anika » 06 Jan 2017 21:14

Ja, genau so hatte ich mir das gedacht, mit zwei Klettverschlüssen!
Bild

Benutzeravatar
Aqui
Moderator
Beiträge: 577
Registriert: 05 Mai 2016 09:05
Wohnort: Stadecken-Elsheim

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Aqui » 07 Jan 2017 20:23

Felix Bühler/Horseware habe ich auch, kann ich nur empfehlen... wärmstens ! Und sind vergleichsweise günstig.
"Ich komme gleich wieder" gibt für einen Hund keinen Sinn.
Alles was er weiß ist, dass du fort bist.

Birgit und Frank mit Frodo und Lenny und Aqui im Herzen

Benutzeravatar
Anika
Beiträge: 173
Registriert: 13 Mai 2016 20:16
Wohnort: Cremlingen
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Anika » 25 Feb 2017 17:25

Der Sid hat mir gestern gesagt, dass er sich jetzt ganz dolle Mühe geben und mit mir zusammenarbeiten will. Bin gespannt, wie lange die Kooperationsbereitschaft diesmal anhält ;;G;

Bis jetzt hält er Wort. Wir haben gerade einen kleinen Spaziergang an schleifender 5m Leine gemacht. War toll!! Nur den Scotch musste ich irgendwann anleinen, weil ihm langweilig wurde beim ständigen auf der Stelle treten und er dann beschlossen hat die nächste Kuhwiese unsicher zu machen...
Bild

Benutzeravatar
ronboy
Beiträge: 98
Registriert: 01 Feb 2017 19:25
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von ronboy » 25 Feb 2017 21:50

Hoffentlich hält er sein Versprechen,bei Ron hielt das nie länger wie 1-2 Tage und dann war das Abenteuer wichtiger wie ich ;;G;

Dafür habe ich jetzt ein Vorbild, Arantxa lief heute schon ein Stück ohne Leine ;;1;
Susanne mit Arantxa ;;1;
und Ron ;;EB; im Herzen

Benutzeravatar
Anika
Beiträge: 173
Registriert: 13 Mai 2016 20:16
Wohnort: Cremlingen
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Anika » 01 Mär 2017 21:01

Tja, die braunen Schätze machen das mit links ;;G;

Mein Kleines gibt sich weiterhin große Mühe. Gerade muss er lernen, auch draußen auf mich zu achten. :roll: Unnötig, findet er eigentlich - Mami hängt doch an ihm dran... Mal schauen, wo uns das hinführt. Im Moment bin ich einfach froh, dass er sich inzwischen darauf einlässt und so gut mitspielt ;;1;

https://www.youtube.com/watch?v=mQm8VbEEQ3Y

https://www.youtube.com/watch?v=T3WXsY04kq8
Bild

Benutzeravatar
ronboy
Beiträge: 98
Registriert: 01 Feb 2017 19:25
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von ronboy » 02 Mär 2017 12:16

Das sieht doch schon super aus ;;23;

Ja Anika, die Schokoküsschen machen das halt mit Links ;;1;
Susanne mit Arantxa ;;1;
und Ron ;;EB; im Herzen

Guillerma
Moderator
Beiträge: 498
Registriert: 15 Mai 2016 09:36
Wohnort: L_J
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Guillerma » 03 Mär 2017 14:58

Du kannst echt stolz auf deine Arbeit sein! ;;41;
Sid hat sich echt toll gemacht, er ist viel konzentrierter . Ich bin begeistert! ;;23;

Benutzeravatar
Anika
Beiträge: 173
Registriert: 13 Mai 2016 20:16
Wohnort: Cremlingen
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Anika » 09 Mär 2017 18:37

Vielleicht setzt ja langsam die Altersweisheit ein ;;13; ;;13; ;;13;
So lange ich seine Aufmerksamkeit habe, ist alles gut. Wir kommen inzwischen auch manchmal schon an schwierigen Stellen (zum Beispiel wenn er aufs offene Feld schauen kann) ganz gut vorbei. ;;70; Für andere sind die kleinen Fortschritte wahrscheinlich gar nicht zu erkennen, aber ich bin sehr stolz auf mein kleines besonderes Kind ;;1;
Bild

Benutzeravatar
Cytisus
Beiträge: 823
Registriert: 13 Mai 2016 10:50
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Cytisus » 10 Mär 2017 10:53

Doch, doch, Anika! Gerade andere, die die Hunde nur in längeren Zeitabständen sehen, erkennen am ehesten die Veränderungen. Wir erleben das in der Hundeschule regelmäßig und fragen oft genug: "Habt ihr den Hund umgetauscht?" Also nimm weiterhin die kleinen Fortschritte wahr, freu Dich täglich daran und registriere im Monatsrhytmus die größeren Entwicklungssprünge. Viel Spaß weiterhin beim Training.
;;69; ;;69; ;;69;
Cytisus + Lulu, mit Lambert (+ 25.04.2018) im Regenbogenland

Benutzeravatar
Anika
Beiträge: 173
Registriert: 13 Mai 2016 20:16
Wohnort: Cremlingen
Kontaktdaten:

Re: Sid/Hodei (D) -hundepfoten-in-Not (verm.)

Beitrag von Anika » 12 Jul 2017 18:19

Ich dachte, es sei mal wieder Zeit von meinem kleinen "besonderen Kind" zu berichten.

Das Kleine ist ein ganz toller Laufbegleiter für meinen Mann geworden. Das Laufen findet Sidy klasse: an der Leine ziehen dürfen, anständiges Tempo und weite Strecken - voll sein Ding! Nur bei Starkregen findet er das nicht so nett ;;G;

Im Mai ist Kevin mit Sid und seinem Bruder (also Kevins Bruder, Sidys Bruder hätte ihm die Mittelkralle gezeigt ;;1; ) den Elm-Super-Trail gelaufen. Das ist eine ganz kleine Veranstaltung, bei der die Strecke fast ausschließlich durch Feld und Wald geht. Auf Nachfrage hieß es: Natürlich darfst du deinen Hund mitnehmen, es läuft jedes Jahr jemand mit Hund mit. Dieses Jahr also 2 ;) Die drei haben die "kurze" Distanz der Veranstaltung mit 25 km geschafft. Das war echt super! Start und Ziel war übrigens die Burg, auf der wir geheiratet haben ;;1;

Hochmotiviert am Start
Bild
Bild

Ziemlich fertig am Ziel (außer der, der nicht mitgelaufen ist, sich aber mit ins Bild gemogelt hat - ratet mal wer...)
Bild

Rechtschaffen müde
Bild

Aber mächtig stolz
Bild

Letztes Wochenende ging es dann in der gleichen Konstellation in die Alpen zum wandern und laufen: Bergauf wandern, bergab laufen. Der Prinz und ich hatten also 2 Tage sturmfrei ;;G; ;) Aber schöne Bilder haben wir bekommen (die meisten davon hat mein Schwager, Sven Kern, gemacht):

Vorm Start der ersten Tour voller Tatendrang
Bild

Und dann ging's los
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Am ersten Abend war dann Schicht im Schacht ;;G;
Bild

Er ist dann noch einmal umgezogen in sein Nacht-Quartier und hat dort 12 Stunden durchgepennt ;;54;
Bild

Ansonsten ist er wie immer, der kleine Chaot: ungestüm, impulsiv, zuckersüß, nervenaufreibend, schmusig, unbelehrbar und zauberhaft.

Den Garten genießt er sehr bei schönem Wetter und kann dort auch schon schön entspannen.
Bild

Gestern ist er das erste Mal auf der Gartenbank neben mir eingeschlafen ;;36;
Zum Schmusen kommt er sowieso gern zu Mami - für alles weitere ist Herrchen aber ganz klar sein Favorit
Bild

Wir warten also weiterhin auf die Altersweisheit.
Aber vielleicht mal ein kurzes Beispiel für seine "Andersartigkeit":
Ihr kennt Hunde beim Klickern? Ja? Gut. Der Sidy kennt den Klicker auch, ich hab schon das ein oder andere Mal mit ihm damit gearbeitet. Letztens wollte ich mal wieder Grundlagen auffrischen, also nur bekannte Kommandos (sitz-leg ab-tot-Pfötchen-schau, mehr war es glaub ich gar nicht). Immer wieder wurde er abgelenkt - ganz normal für ihn. Von Fliegen, die vorbeisausen, von raschelnden Blättern und zwitschernden Vögeln. Also kurz warten und ihn mit Berührung an der Brust oder Schulter wieder "zu mir zurückholen". Schon mal ungewöhnlich: Der Prinz würde sich beim Klickern nur auf Kommando von mir abwenden, in der Hoffnung dafür ein *click* zu bekommen, aber so ist der Sidy nun mal. Dann aber Folgendes: nachdem er lange einer Fliege hinterhergestarrt hatte, legt er sich plötzlich neben mich, lehnt sich mit dem Rücken an mein Bein, hält die Nase ins Lüftchen und schnuppert durch die Gegend. Als hätte er total vergessen, was wir gerade gemacht haben ;;3; ;;56; Ich bin immer wieder völlig baff, wenn er so seltsamen Verhalten zeigt. Übrigens, nachdem ich ihn erinnert hatte, hat er noch ein paar Minuten (für seine Verhältnisse) gut mitgemacht. :?:

Verstehe einer diesen Hund... Aber was soll's. Wir haben beschlossen: Alles was wir für ihn tun können ist ihn von ganzem Herzen lieb zu haben. Und das tun wir ;;1;
Zuletzt geändert von Anika am 12 Jul 2017 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Antworten