Ito

RégineA.
Beiträge: 227
Registriert: 17 Mai 2016 10:04
Kontaktdaten:

Re: Ito

Beitrag von RégineA. » 30 Jun 2019 18:04

Oh Sabine! Your last words put tears in my eyes...

"I wish his former owners could see what a jewel they left behind." This yes, is animal protection.

This yes, is love and respect towards animals.

Thank you for everything, dear Sabine! ITO could not find a better mom than you! ;;41;

Benutzeravatar
Wiesenballerina
Beiträge: 70
Registriert: 20 Jun 2018 21:28
Kontaktdaten:

Ein Jahr ...

Beitrag von Wiesenballerina » 08 Dez 2019 08:40

Genau ein Jahr ist es her, dass die Tür des Transporters geöffnet wurde und ein kleines, verfilztes, höllisch stinkendes Etwas wie eine Kanonenkugel in unsere Arme und unser Leben sprang... Yes! Da war er, der heiß ersehnte, sportliche, Katzen gewöhnte kastrierte, gehorsame Rüde, für den ich schon heimlich die Dummykarriere geplant hatte... Ähm .. ja ... nee, so ähnlich. Beim ersten Gang am frühen Morgen leicht irritiert durch Zähneklappern und Schaum vorm Mund und beherztem Zugreifen waren die vorhandenen Kronjuwelen nicht zu überfühlen, die Sportlichkeit stellte er sofort unter Beweis, als er mir beim Versuch, das hauseigene Katzentier zu killen den Arm fast auskugelte. Das bis dahin allein regierende Drahthaartier war not amused über den Eindringling und ich dachte nur, ach du Sch... , wie soll das bloß werden. Und es wurde ... besser, als ich je zu hoffen gewagt hatte. Vom ersten Tag an hat er mit seinem stürmischen Charme alle Zweibeiner eingewickelt und selbst schlecht gelaunte vierbeinige Kollegen können ihm nicht lange widerstehen. Gelernt hat er auch schon viel und er will immer alles richtig machen und alles zeigen, was er kann, am liebsten alles gleichzeitig. Die Wäsche zur Waschmaschine bringen, nach zehn Minuten kapiert! Ich weiß jetzt immer, wo ich meine Socken, Unterhosen und Handschuhe finde. Morgens früh die Treppe runter laufen wie die Drahthaar und die Zeitung holen? Nö. Er wartet, bis sie los rennt und kurz bevor sie wieder oben ist, spurtet er zur Küche, knallt mit einem Rumms die Tür auf und sitzt eine Sekunde vor ihr da, um die Belohnung zu ergattern. Die Drahthaar wird ihm beim Spielen zu ruppig? Er holt dann mal die Decke und bietet sie ihr an, dann verkloppen sie beide den Fetzen und sie lässt ihn in Ruhe. Er will aufs Sofa und sieht schon, dass die Alte schlechte Laune hat? Dann hypnotisiert er mal eben Frauchen, die schickt ihn dann aufs Sofa und die Drahthaar traut sich nicht zu meckern. Klappt immer. Er hat es mal wieder heimlich ins Bett geschafft und soll diesen himmlischen Platz wieder verlassen? Nicht mit Ito. Der brennt sich in die Matratze ein und stellt sich tot. Schimpfen? Leckerlie? Alles wurscht. Mit den Händen als Schaufelbagger gräbst du den stocksteifen Hund aus der Matratze, stellst ihn auf alle Viere und schiebst ihn dann wie ein Schaukelpferd ohne Rollen übers Parkett aus dem Schlafzimmer und versuchst dabei, dir nicht vor Lachen in die Buxe zu machen. Apportieren? Tut er immer noch nicht, aber wisst ihr was? Das ist so schietegal, weil dieser wunderbare kleine Hund uns hundert Mal am Tag zum Lachen bringt und wir ihn für nix in der Welt eintauschen würden (okay, für die Drahthaar lege ich meine Hände nicht ins Feuer). Also mein Kleiner, bleib noch lange gesund und so unbeschwert und fröhlich, wie Du bist!


https://youtu.be/7uZEN1VQRm8
Bild

RégineA.
Beiträge: 227
Registriert: 17 Mai 2016 10:04
Kontaktdaten:

Re: Ito

Beitrag von RégineA. » 08 Dez 2019 09:12

If this is not a love declaration...what is it ?

Once again, I could follow the scenes and laugh without stopping!

Your ITO is a clown, an irresistible clown.

And he has been so lucky to be adopted by people indulgent, patient and loving like his family. ;;1;

Benutzeravatar
Frau Larsson
Beiträge: 653
Registriert: 14 Mai 2016 08:10
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Ito

Beitrag von Frau Larsson » 08 Dez 2019 10:32

Jaaaaaa, Zähneklappern und Schaum vor dem Mund... Bei Mr. Irving waren die Klöten ja schon ab, aber die Hormone noch nicht runtergefahren. Langsam wird es besser.
Mr. Irving hat die erste Einheit zum Geld suchen, um dann später dieses auch zu apportieren, hinter sich.
Ansonsten noch viele schöne Jahre mit dem Clown. Man muss halt nehmen wie es kommt. Und auch wenn kein Interesse am Dummy besteht, so macht er das mit seinem ganzen Wesen wett.
Bild Bild Bild Bild

Margit mit Mr. Irving und
dem Wusel Herrn Larsson (~*29.01.2010 - +04.11.2019) tief im Herzen

Benutzeravatar
Bylle
Beiträge: 438
Registriert: 13 Mai 2016 16:18
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: Ito

Beitrag von Bylle » 08 Dez 2019 16:23

Also, wenn das mal keine Liebeserklärung ist, weiß ich auch nicht?! ;;1;
Alles Gute zum Kriegetag und weiter so, kleiner Ito!
"Ist doch nur ein Tier!"
Einfacher kann man sich bei mir gar nicht disqualifizieren.

Antworten