Lucky

Moderatoren: Mod Vermittlung, Mod Vermittlung

Antworten
Benutzeravatar
Noel2010
Moderator
Beiträge: 1182
Registriert: 12 Mai 2016 22:08
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:

Lucky

Beitrag von Noel2010 » 14 Jan 2020 13:04

Bild

UPDATE 14.01. :
Wir werden Lucky übernehmen. Er ist stark traumatisiert und wird erst einmal auf eine erfahrene Pflegestelle gehen. In dem dortigen Rudel bekommt er seine Zeit um wieder Vertrauen zu fassen.🍀

Lucky ist ein 3 jähriger kastrierter Bretonenrüde(Französische Spanielrasse) der schon seit letzem Jahr bei der Arche Noah Witten lebt.Lucky ist warscheinlich in seinem vorherigen Zuhause sehr schlecht behandelt worden und ist daher sehr ängstlich.Er macht leider im Tierheimzwinger keine Fortschritte und geht allen Menschen und Besuchern aus dem Weg.Er ist aber nicht böse dabei und würde auch nie aus Angst beissen oder schnappen.Lucky legt sich einfach nur vor Angst flach auf den Boden.Mit Artgenossen ist er verträglich und taut bei ihnen auch ma auf.Lucky müßte schnellstens in ein neues ruhiges Zuhause,das er endlich mal Ruhe findet.An der Leine läuft er brav mit,aber erschreckt leicht bei fremden Geräuschen.Wer gibt dem armen und auch lieben Lucky ein neues Zuhause,gern auch als Zweithund?
Viele Grüße
Alex mit Noel, Bounty und Kiwi

Chaosbande
Beiträge: 347
Registriert: 12 Mai 2016 21:48

Re: Lucky

Beitrag von Chaosbande » 19 Jan 2020 22:21

Lucky ist gestern hier angekommen.
Bild

Bild

Bild

Schaun wir mal wie er sich entwickelt.

Kara
Beiträge: 305
Registriert: 19 Mai 2016 07:15
Kontaktdaten:

Re: Lucky

Beitrag von Kara » 19 Jan 2020 22:53

Oh wie schön! Besser hätte er es gar nicht treffen können. Wer, wenn nicht Du und Dein Rescue-Rudel, könnte ihn aus seiner Angst befreien ;;1; ;;1; ;;1;

Wobei...bei Dir sieht er schon gar nicht mehr so ängstlich aus...

Benutzeravatar
Bylle
Beiträge: 428
Registriert: 13 Mai 2016 16:18
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: Lucky

Beitrag von Bylle » 19 Jan 2020 23:13

Ein hübscher Bub!
Schön, dass er bei Dir untergekommen ist! ;;23;
"Ist doch nur ein Tier!"
Einfacher kann man sich bei mir gar nicht disqualifizieren.

Chaosbande
Beiträge: 347
Registriert: 12 Mai 2016 21:48

Re: Lucky

Beitrag von Chaosbande » 19 Jan 2020 23:53

Es ist nur eine Vermutung von mir, aber ich denke auf ihn wurde geschossen.
Im Ohrwaschel steckt noch eine Kugel.
Und er meidet offenes Gelände und Dunkelheit mag er nicht, genauso wie schnelle Bewegungen von oben...und das muss nicht direkt über ihm sein.
Aber das Therapeuten Team hat ihn unter ihre Fittiche genommen und die Therapie direkt gestartet.
Jetzt braucht er einfach Zeit.
Gut ist, er ist sehr neugierig.

Benutzeravatar
Lechtaler
Beiträge: 33
Registriert: 21 Okt 2019 15:12
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lucky

Beitrag von Lechtaler » 20 Jan 2020 10:27

Wenn er schon eine Schrotkugel im Ohr stecken hat, sollte dringend untersucht werden, ob er weitere im Körper hat.
Die Schrotkugeln sondern ständig Blei ab und vergiften den Hund.
Markus mit Kalla & Nele

Chaosbande
Beiträge: 347
Registriert: 12 Mai 2016 21:48

Re: Lucky

Beitrag von Chaosbande » 20 Jan 2020 11:23

Das ist mir völlig klar, aber der Kerl hat vorrangig andere Probleme.
Sobald er soweit ist wird das sicher abgeklärt.
Und diese Kugel ist deutlich zu groß für Schrot.

Antworten