Dorito aus Almendralejo

Benutzeravatar
Cytisus
Beiträge: 896
Registriert: 13 Mai 2016 10:50
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Cytisus » 20 Feb 2018 19:15

Katzentest summa cum laude bestanden! ;;41; ;;41; ;;41;
Cytisus + Lulu, mit Lambert (+ 25.04.2018) im Regenbogenland

Robby
Beiträge: 432
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Robby » 20 Feb 2018 19:26

Öoohhh ja.....ganz liebenswert ;;72; ;;72; besonders wenn er die Wohnung umdekoriert! Wundsalbe, versehentlich auf dem Tisch liegen gelassen?? Hat er die Tube zerbissen....und dafür dann ordentlich auf den Teppich gekotzt.
Wenn keine Menschen in der Nähe sind, wird's immer ein Kleines Stückchen besser. Was hat man diesem Urmel nur angetan??;;71;
Heut lief eine Nachbarin mit ihrem Rollkoffer auf uns zu.....er ist völlig ausgerastet und hat sich fast erhängt.Furchtbar, was er durchmacht.Ich geb ihm Rückhalt, aber in solchen Momenten ist er NICHT aufnahmefähig für irgend was.
Wir werden noch sehr lange brauchen,aber wir haben Zeit.Die Welt da draussen kann warten, es wird der Tag kommen, an dem er sich ( hoffentlich) nicht mehr fürchtet.
Gestern beim Tierarzt, hat er super gemacht, kam von sich aus auf meinen Schoss und hat sich ohne Probleme die Spritze geben lassen ;;23;
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Dorito, und tief im Herzen Robby ;;11;

Sven Borkum
Beiträge: 60
Registriert: 03 Nov 2017 17:23
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Sven Borkum » 24 Feb 2018 13:44

Ja Moin erstmal,
Ich wollte mal fragen wie es Dorito geht.

Benutzeravatar
Noel2010
Moderator
Beiträge: 683
Registriert: 12 Mai 2016 22:08
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Noel2010 » 16 Mär 2018 17:21

Dorito bleibt bei Christine.
Viele Grüße
Viele Grüße
Alex mit Noel, Bounty und Kiwi

Benutzeravatar
wattis
Beiträge: 695
Registriert: 12 Mai 2016 21:52
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von wattis » 17 Mär 2018 11:01

dass freut mich für Dorito - und Christine viel Freude mit den süßen Kerl
Liebe Grüße
renate + helmut mit Blues, Mira + Tabby -unvergessen- Lupita + Grizy
Bild Bild Bild Bild Bild

Robby
Beiträge: 432
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Robby » 17 Mär 2018 11:32

wattis hat geschrieben:
17 Mär 2018 11:01
dass freut mich für Dorito - und Christine viel Freude mit den süßen Kerl
Danke Helmut
Er ist ein Schmuser vor dem Herrn, aber auch die grösste Herausforderung im Umgang mit einem Angsthund, die ich je hatte!
ABER wir haben Zeit und er muss nicht müssen, sondern dürfen und wenn's auch immer wieder 3 Schritte vor und dann wieder 2 zurück sind.Mit Hilfe von meinem Sohn(Hundetrainer, siehe HZO) w arbeiten wir dran. ;70;
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Dorito, und tief im Herzen Robby ;;11;

Benutzeravatar
Laska
Beiträge: 284
Registriert: 15 Mai 2016 20:28
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Laska » 17 Mär 2018 11:52

wie schön, daß Du Dir soviel Mühe gibst mit Dorito!
In einem Hundeseminar hab ich mal gehört, daß man Angsthunde nicht bedauern soll, sonder ihnen eine Aufgabe geben soll.
Du wirst es wissen und Dorito kann froh sein,daß er bei Dir gelandet ist.
LG von Ursula mit Foster und Nico (Benny + 13.03.2012 für immer im Herzen)

Robby
Beiträge: 432
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Robby » 17 Mär 2018 12:35

Hallo Ursel,
Nein, bedauert wird er nicht.Aber er lernt, bzw. Hat z.Teil begriffen,
Dass er in " bedrohlichen" Situationen bei Frauchen Schutz und Sicherheit bekommt.Es ist nicht immer leicht, Ruhe zu bewahren, wenn er wieder mal "ausflippt",aber ich tu mein Bestes. ;;G;
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Dorito, und tief im Herzen Robby ;;11;

Benutzeravatar
ronboy
Beiträge: 99
Registriert: 01 Feb 2017 19:25
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von ronboy » 17 Mär 2018 17:48

Christine, das ist toll für Dorito ;;23; , aber für dich noch ein langer,langer Weg. Es ist aber schön wenn man bei so einen Angsthund die kleinen Fortschritte miterleben kann. Ich hab dir ja von unserem Nathan erzählt.Es wird besser und leichter, aber es geht nie ganz weg, die Angst sitzt zu tief bei den Fellnasen. Doch sie geben dir soviel Liebe zurück ;;1;

Ich wünsch dir eine schöne,lange Zeit mit dem Schatz.
Susanne mit Arantxa ;;1;
und Ron ;;EB; im Herzen

Robby
Beiträge: 432
Registriert: 12 Mai 2016 22:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dorito aus Almendralejo

Beitrag von Robby » 18 Mär 2018 14:19

Ein kleiner Einblick in die derzeitige Situation:
Die fahrende Litfassäule ist neu und wieder da....
Bild
Dorito und "Mama" bei der Mittagsruhe...
Bild
...und hier meine 3 Buben ;;1; ;;1;
Bild
Christine mit den Fellnasen Melvin, Viktor, Dorito, und tief im Herzen Robby ;;11;

Antworten